Spreewaldportal Spreewaldportal Spreewaldportal

Unterkünfte

Gastronomie

Unternehmen

Willkommen im Spreewald

Der Spreewald gehört zu den beliebtesten Naturerlebnissen in Deutschland. Die einzigartige Flusslandschaft in der Lausitz, mit Fliessen deren Gesamtnetz mehr als 1000 Kilometer beträgt, ist eines der schönsten Naturschutzgebiete Europas. Das weit verzweigte Wasserwegenetz, in dem seltene Tier- und Pflanzenarten Ihren Lebensraum finden, wurde bereits 1991 von der UNESCO zum Biosphärenreservat erklärt.

Erleben Sie den Spreewald in alter Tradition gemütlich bei einer Kahnfahrt. Genießen Sie in geselliger Runde die gute Luft und die herrliche Landschaft. Auch das leibliche Wohl kommt auf einer Kahntour nicht zu kurz.

Aktive können auf eigenen Touren mit dem Paddelboot, per Pedes oder zu Fuß auf langen Wanderungen den Spreewald erkunden und dabei Vieles entdecken.
Ein Veranstaltungskalender für Veranstaltungen und Feste im und um
den Spreewald.

20.07.2018 - 21.07.2018

Rock in Wotschofska in Lehde

Ein Rockkonzert mitten im Spreewald.

28.07.2018 - 29.07.2018

Töpfermarkt in Burg/Spreewald

Töpfermarkt in Burg SpreewaldÜber 40 Töpfereien aus vielen Bundesländern präsentieren die Vielfalt des Handwerks und bieten dem Besucher mannigfache Keramikarten und verschiedene Herstellungstechniken. Natürlich gibt es wieder einen kleinen Kunsthandwerkermarkt und wer Lust hast, kann dem einen oder anderen Handwerker beim Arbeiten über die Schulter schauen. Für musikalische Unterhaltung und das leibliche Wohl wird ebenfalls gesorgt.
Beginn: 10:00 Uhr

04.08.2018 - 05.08.2018

Traditionelles Dorffest in Schlepzig

Schlepzig ist mit seinen über 1000 Jahren eine der ältesten Gemeinden Brandenburgs und ist bekannt als „Klein-Venedig“ des Unterspreewalds.
Hier vereint sich das Erlebnis Ruhe mit dem Bedürfnis Aktivität.

Diese wunderbare Symbiose gipfelt im Dorffest. Es wird ein Dorffest, bei dem es traditionell zugehen wird. Das passende Ambiente bietet hierfür das Gelände des Bauernmuseums. Handwerker und Versorger sind mit typisch ländlichen Produkten und Angeboten vor Ort.

Der Gaumen wird wahlweise von Langos, Gegrilltem oder hausgemachten Eintöpfen aus der Feldküche und natürlich Spreewälder Plinsen verwöhnt. Mitglieder des Museumsvereins bieten frisch gebackenen Kuchen aus dem museumseigenen Backhaus an.

Ein vielfältiges Bühnenprogramm für Alt und Jung wird es an beiden Tagen geben.
Samstagabend kann sich jeder, bei der Disco mit „DJ Zoschi“, seinen Lieblingstitel wünschen.

Der traditionelle und allseits beliebte Kahnkorso wird Sonntag um 14 Uhr am Hafen mit fantasievoll geschmückten Kähnen starten.

Informationen unter: Tel. 035472/64025
Beginn: 12:00 Uhr

04.08.2018

Lange Nacht der Kunst- und Handwerkshöfe in Burg/Spreewald

Lange Nacht der Kunst- und HandwerkshöfeBesucher können die schönen und oft versteckt liegenden Höfe der Burger Streusiedlung entdecken und zugleich erfahren, wie vielfältig das Angebot an kunsthandwerklichen und regionaltypischen Produkten ist. Sie erleben, wie der Saft in die Flasche kommt, die Tracht gestickt wird, können der Glaskünstlerin über die Schulter schauen und manchmal sogar selbst aktiv werden. Neben Wissenswertem wird Unterhaltsames und Kulinarisches offeriert. Die Höfe werden mit einem Shuttleverkehr verbunden.
Beginn: 18:00 Uhr

09.08.2018 - 11.08.2018

Spreewälder Lichtnächte Teil II in Lübbenau/Spreewald, Grosser Spreewaldhafen

Spreewälder LichtnächteDer Spreewald in lauen Sommernächten, eine besondere Stille herrscht in dieser einmaligen Landschaft. Sanft gleitet der Kahn dahin,
wird eins mit dem Wasser, den Wiesen und Wäldern. Ganz dunkel wird es anlässlich der Spreewälder Lichtnächte aber nur gelegentlich.
Während der unverwechselbaren Kahnfahrt werden Lichter sichtbar, erst eines und dann noch viel mehr. Bäume, Brücken und Spreewaldhäuser leuchten in verschiedensten Farben, ganz anders als am Tage und eben einzigartig.

„Der Kleine Zauber“ zum Lübbenauer Spreewald- und Schützenfest

22.00 Uhr Einstieg in die Kähne (ca. 50 Min.)
(der Beginn kann sich je nach Eintritt der Dunkelheit verzögern)

Informationen unter: http://www.spreewaelder-lichtnaechte.de
Beginn: 22:00 Uhr

11.08.2018 - 12.08.2018

Spreewälder Gurkentag in Golßen

Erlebnismarkt mit Qualitätserzeugnissen, Spezialitäten und Köstlichkeiten; Frischemarkt; historische Arbeitsweisen; traditionelles Handwerk; sorbisches Brauchtum; Musik & Folklore; Spiel, Spaß & Attraktionen für Groß und Klein.
Beginn: 10:00 Uhr

11.08.2018

Pyro Games – Duell der Feuerwerker in Lichterfeld

Pyro Games – Faszination Feuerwerkf In ausgewählten Veranstaltungsorten heißt es im Sommer wieder „3, 2, 1 – Feuer frei!“ wenn die atemberaubenden Pyro-Musicals den nächtlichen Himmel erleuchten. Passend zur Musik kreieren Feuerwerksprofis Pyro-Musicals, zünden tausende Effekte punktgenau und malen mit funkelnden Sternen die schönsten Bilder ans Firmament. Ein feuriger Wettkampf um die schönste Himmelsperformance und die Begeisterung des Publikums. Im Rahmenprogramm sorgen eine multimediale Licht- und Lasershow, Livebands und Akrobatik für beste Unterhaltung.

Beginn: 19:00 Uhr

18.08.2018

Calauer Stadtfest in Calau

Stadtfest in CalauEin kunterbunter Mix mit prominenten und regionalen Künstlern zwischen Marktplatz und Festwiese Lampionumzug und Höhenfeuerwerk sowie Markttreiben und Schausteller - freier Eintritt, Tel. 03541/8910
Beginn: 12:00 Uhr

24.08.2018 - 26.08.2018

Heimat- und Trachtenfest in Burg/Spreewald, Festplatz

Heimat- und Trachtenfest in Burg Spreewaldmit Handwerker- und Schaustellermarkt, buntem Programm und Trachtenvielfalt

Auf der Festbühne läuft durchweg eine bunte Show aus Folklore, Blas-, Rock- und Popmusik, Tanz und Artistik. Die Burger Jugend führt den Erntebrauch des Hahnrupfens vor. Im Spreehafen wird das neue Wendenkönigspaar gekrönt.

Höhepunkt: Großer Festumzug am Sonntag 14:00 Uhr

Selbstverständlich bietet sich den Besuchern ausreichend Gelegenheit, die kulinarischen Spezialitäten des Spreewaldes auszuprobieren, die regionale Handwerkskunst kennen zu lernen und Trachten zu bewundern.

So ist das Heimat- und Trachtenfest Ausdruck der Lebensfreude des Spreewälders, der sich auf seine kulturelle Wurzeln besinnt und gleichzeitig für Neues öffnet.
Beginn: 14:00 Uhr

01.09.2018

Heimatstubenfest und Museumsnacht in Burg/Spreewald, Dreiseitenhof am Spreehafen

Heimatstubenfest in Burg SpreewaldDas traditionelle Heimatstubenfest bietet kurzweilige Unterhaltung für Groß und Klein mit Spreewälder Folklore und traditionellem Handwerk. Marlene Jedro moderiert ein abwechslungsreiches Programm und wird vielerlei Interessantes über Land und Leute berichten. Man kann regionalen Handwerkern über die Schultern schauen und ihre Handwerkskünste bewundern. Auch für Kinder gibt es auf dem Fest einiges zu erleben.

Informationen unter: Tel. 035603/75729
Beginn: 14:00 Uhr

08.09.2018 - 31.10.2018

Rund & Gesund – Kürbiswochen im Spreewald in Burg/Spreewald

Rund & Gesund – Kürbiswochen im Spreewald Entdecken Sie die vielfältigen Angebote rund um den gesunden Kürbis, von der wohltuenden Kürbiskernölmassage über Kürbiskuchen bis hin zu raffinierten Kürbismenüs.

14.09.2018 - 16.09.2018

Spreewaldfest in Lübben/Spreewald

Spreewaldfest-LübbenZum Spreewaldfest am 3.Septemberwochenende wird sich die Stadt Lübben (Spreewald) wieder in eine einzige Festmeile verwandeln. Zu diesem Event werden Zehntausende von Gästen erwartet, die alljährlich an dem bunten Treiben in der Stadt, auf den Bühnen, der Schlossinsel, den Straßen und Plätzen teilhaben und hier die Traditionen und das Handwerk des Spreewaldes hautnah erleben möchten. Und wo Spreewald drauf steht, ist auch Spreewald drin. Fast vergessene überlieferte Handwerkskunst vom Holzschuhmacher über die traditionellen Techniken des Ostereierverzierens bis zur Trachtenschneiderei sowie regionale Spezialitäten sind auf dem Marktplatz zu bestaunen. Traditionsvereine und einheimische Künstler lassen sorbische/wendische Sitten und Bräuche in bunten Bühnenprogrammen Revue passieren und zeigen sich in ihren farbenprächtigen Festtrachten. Der Trödelmarkt und ein spektakuläres Höhenfeuerwerk komplettieren das Rahmenprogramm. Spreewaldfest-Lübben KahnkorsoDer bei vielen Stadtfesten obligatorische Festumzug findet in Lübben spreewaldtypisch auf den die Stadt durchziehenden Spreearmen und Fließen statt. Auf bis zu 50 liebevoll gestalteten und geschmückten Kähnen präsentieren sich am Festsonntag regionale Vereine, Unternehmen, Künstler, Musiker, touristische Einrichtungen und sorgen mit geworfenen Süßigkeiten, Spreewaldgurken, Plinsen und kleinen Präsenten für Heiterkeit und Sammelleidenschaft unter den die Ufer säumenden Zuschauern.

Informationen unter: Tel. 03546/3090 bzw. http://www.spreewaldstadt-luebben.de
Beginn: 10:00 Uhr

29.09.2018 - 07.10.2018

Lausitzer Bauernmarkt in Cottbus

Einmal im Jahr kann man mitten in der Cottbuser City bäuerliche Traditionen unserer Region erleben. Trachtenvereine und Dorfclubs zeigen alte Sitten und Bräuche und tragen so dazu bei, das unverwechselbare Gesicht der Region zu erhalten. Ansässige Handwerker und Gewerbetreibende, aber auch reisende Händler der umliegenden Region nutzen die Gelegenheit ihre Leistungsvielfalt zu präsentieren. Ein besonderer Anziehungspunkt wird wieder das Tierzelt sein, welches mit über 1000m² eine reichhaltige Tierschau bietet.

01.10.2018 - 11.11.2018

Fischzeit im Spreewald in Lübbenau, Lübben, Burg

Herbstzeit ist Fischzeit im Spreewald! Restaurants und Gasthäuser in Lübbenau, Lübben und Burg bieten Ihnen besondere Fischmenüs. Genießen Sie erlebnisreiche Veranstaltungen, Radtouren und Kahnfahrten rund um den Spreewaldfisch.

06.10.2018

Nacht der Kürbisgeister in Burg/Spreewald, Bismarckturm

Nacht der Kürbisgeister am Bismarckturm Burg SpreewaldGruseln und zum Schmunzeln, zum Staunen und zum Freuen: Die Parade der Kürbisgeister ist in jedem Jahr aufs Neue sehenswert. Am Bismarckturm trifft sich wieder Groß und Klein mit den originellsten und größten Kürbissen, die natürlich auch prämiert werden, zu bestaunen. Nebenher läuft ein buntes Unterhaltungsprogramm mit Feuer, Licht, Zauber, Geistern und Hexen.
Beginn: 18:00 Uhr

03.11.2018 - 10.11.2018

Gesundheitswoche „…natürlich November“ in Burg/Spreewald

Burger Gesundheitswoche „…natürlich November“ Herbst im Spreewald. Die Natur kommt zur Ruhe. Finden Sie Ihre innere Balance und tanken Sie Kraft, um gestärkt der kalten Jahreszeit zu begegnen. Der Kurort Burg bietet Bewegungs-, Entspannungs- und Gesundheitsangebote für Jedermann.

26.11.2018 - 23.12.2018

Weihnachtsmarkt der tausend Sterne in Cottbus

Weihnachtsmarkt der tausend SterneVerführerische Düfte ziehen durch die Gassen. Lichter erleuchten die Fenster und schenken uns die Vorfreude auf das Weihnachtsfest. Der weihnachtliche Zauber hält Einzug in die Cottbuser Innenstadt.

Traditionell wird der Herrnhuter Stern in den Cottbus-Farben rot-weiß den gesamten Weihnachtsmarkt und die Innenstadt in ein Sternenmeer tauchen. In zahlreichen festlich geschmückten Hütten verheißen Händler, Kunsthandwerker, Gewerbetreibende und Schausteller ein breites Angebot an Geschenkideen, kulinarischen Leckereien und weihnachtlichem Flair pur. Jedes Jahr am 5.12. gibt es einen Lampionumzug, den kein Kind verpassen sollte. Auch andere Highlights lassen sich auf den Weihnachtsmarkt der tausend Sterne bestaunen.
Beginn: 11:00 Uhr

08.12.2018 - 09.12.2018


Adventsfest in Burg/Spreewald, Festplatz

Adventsfest in Burg/Spreewald, FestplatzDer Duft von süßen Leckereien, heißer Glühwein, knisternde Holzscheite, festlicher Lichterglanz und weihnachtliche Melodien lassen die Adventszeit intensiv erleben. Abseits vom hektischen Trubel kann man rund um den großen Weihnachtsbaum ein paar ruhige und besinnliche Stunden genießen. An beiden Tagen erwartet die Besucher ein festliches Kulturprogramm, Bastel- und Märchenstube, Tiergehege, Glühweinkahnfahrten und Touren mit dem Weihnachtsmann in der Rumpelguste.
Beginn: 13:00 Uhr